Nahe der Natur

Mitmach-Museum für Naturschutz

Freinatur - Vision

Als Teil und im Sinne des Portales "Freinatur" (Übersicht)" gibt es hier die Idee dahinter: Vision, Ansätze und grundsätze für einen freien, kreativen und modernen umfassenden Naturschutz.


Was bedeutet Freinatur ?

Der Begriff Freinatur (variiert: Frei Natur) ist bewusst mehrdeutig und frei. Ein Jeder nach seiner Natur. Wir verbinden damit eine besondere Naturschutz-Vision in Freiheit, Offenheit, Kreativität, Toleranz und Frieden - die Grundlage von

Verbunden wird beides mit praktischer Naturschutz-Umsetzung (modellhaft), aber auch dem Entwerfen und Vordenken neuer Naturschutzkonzepte - anregend aufregend. Und eine der möglichen Übertragungen auf konkrete Räume findet sich in einem speziellen Freinatur-Raumkonzept, das im Freigelände des Naturschutzmuseums Staudernheim modellhaft laufend umgesetzt wird.


Freinatur - Vision - Symboldbild aus dem Freiraum


Grundzüge der Themen - Angebote

Wir stellen bei unseren Informationen z.B. im Portal "Freinatur" in Vernetzung von aktueller Wissenschaft und Praxis bewußt oft verschiedene Sichtweisen und Blickwinkel dar, auch wenn eine Vollständigkeit in unserer vielfältigen Welt kaum möglich ist. Denn wir sind weltanschaulich neutral, unabhängig und letztlich nur Fakten verpflichtet, die es laufend hinsichtlich Meinungs- und Entscheidungsbildung auf aktuellster Fachbasis zu überprüfen gilt.

Nur in besonderen Fällen beziehen wir auch mal deutlich Position und Haltung, wenn Freinatur massiv bedroht wird (z.B. Windkraft) oder wenn besondere großartige positive Chancen für Freinatur bestehen (z.B. Wildnis) - oder beides (z.B. Energien, "Grenzfrei!"). Fakten und Meinungen trennen wir möglichst transparent.

Wichtig ist uns bei allen Freinatur-Materialien, aber in der Umsetzungspraxis des Museums sowie seinen Modelllprojekten, realistische Perspektiven und hoffnungsvolle Wege zu Lösungen aufzuzeigen: Anregungen zum Mitreden, Einmischen und konkreten Handeln im eigenen Lebensumfeld - als interessierter Mensch, engagierter Bürger, verantwortungsvoll Lehrender oder demokratischer Entscheidungsträger.

Mit Freinatur soll ein freier und kreativer Naturschutz verbunden sein - Inhalte und Mitmach-Möglichkeiten mit Pfiff. Darunter sind auch scheinbar ungewöhnliche Themen, die aber alle auf Fakten beruhen und die mit verschiedenen Perspektiven verbunden sind. Wir regen dazu an und auf: FreiNatur gibt es in diesem Sinne Einstiege für Laien und Anfänger, aber auch Vertiefung und Reflexion für Fortgeschrittene und Profis. Wichtig sind auch konkrete und unbürokratische Freinatur-Mitmach-Projekte für Alle: Naturschutz - aus Freude am Leben.


Vertiefung: Das fachinhaltliche Rahmen-Konzept / Naturschutz-Vision 'Freinatur'

Als pdf / cklick zur Ansicht oder Download:

Freinatur-Naturschutz-Vision:
Konzeptioneller Rahmen für freien und kreativen Naturschutz
FreiNatur-Naturschutz-Vision.pdf (574.36KB)
Freinatur-Naturschutz-Vision:
Konzeptioneller Rahmen für freien und kreativen Naturschutz
FreiNatur-Naturschutz-Vision.pdf (574.36KB)





Mehr Wissen? - Direkt-Kontakt Dr. Michael Altmoos, Nahe der Natur - Museum für Naturschutz: michael.altmoos@nahe-natur.com / Ruf 06751-8576370 (und wissenschaftliche Publikationsliste gerne auf Anfrage).

Zu Naturschutz (mit dieser Vision), Fach-Strategie und Umsetzungspraxis bieten wir Vorträge, Seminare und workshops an, nehmen an Diskussionsrunden oder an spannenden Projekten in Forschung, Bildung und Praxis teil. Nehmt gerne Kontakt auf.

Außerdem bieten wir über das Naturschutz-Museum Konzepte und Umsetzungen im Sinne von Freinatur, vor Ort in unserem Modellraum in Staudernheim und gerne auch andernorts - Freinatur überall (wer möchte): Angebote!

----

Alle unsere Materialien können frei verwendet werden - natürlich Freinatur. Bitte aber dann alles korrekt zitieren, Zitiervorschläge im jeweiligen Material angeführt. Hier geht's: